Abholung direkt im Store möglich  
Über 13 Jahre Eventerfahrung         
Kundenservice: 02181 / 27 39 36-0
GANZJAHRESSHOP | SILVESTERSHOP
 

Häufig gestellte Fragen

Corona

Bestellungen zur Abholung - Wie geht es weiter?

Leider wurden die Eilverfahren vor Gericht abgeschmettert. Somit haben Sie die Möglichkeit, ihr Feuerwerk bei uns einzulagern, gegen einen Gutschein plus 3% einzutauschen oder die Bestellung komplett zu stornieren. Bitte nutzen Sie dafür unser Formular.

ZUM FORMULAR

Stand: 28.12.2020 17:10

1
Findet das Produktvorschießen statt?

Nein, das Produktvorschießen ist aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung vom 01.12.2020 leider abgesagt.

1
Findet der WECO Werksverkauf 2020 statt?

NEIN. Der WECO Werksverkauf 2020 in Eitorf findet aufgrund von Corona leider nicht statt. Durch die enorm zu erwartende Menschenmenge musste diese leider in diesem Jahr abgesagt werden. 

Die beliebten Überraschungspakete vom WECO Werksverkauf können allerdings bei uns im Onlineshop bestellt werden.

ZUM WECO ÜBERRASCHUNGSPAKET

1
Ist Feuerwerk zu Silvester 2020 erlaubt?

Je nach Bundesland gibt es unterschiedliche Regelungen. In NRW ist aktuell Feuerwerk zu Silvester 2020 erlaubt. Allerdings kann es ein Feuerwerksverbot auf durch die Kommunen zu definierenden publikumsträchtigen Plätzen geben.

Der Verkauf sowie die Übergabe von Silvesterfeuerwerk der Kategorie 2 wurde allerdings von der Bundesregierung vor Silvester bundesweit verboten und musste eingestellt werden. 

Bitte informieren Sie sich für ihr jeweiliges Bundesland.

Stand: 18.12.2020 13:00 Uhr

Alle Angaben ohne Gewähr

1
Kann ich jetzt noch Feuerwerk kaufen?

Privatpersonen

Aktuell können Privatpersonen nur noch Ganzjahresfeuerwerk sowie Konfetti  kaufen. Das finden Sie hier...

1
Wie geht es mit Silvester jetzt weiter? Bekomme ich meine Bestellung?

Liebe Kunden,

heute ist die Änderung der Ersten Verordnung zum Sprengstoffgesetz in Kraft getreten, welche Sie im Bundesanzeiger finden. Der §22 Absatz 1 Satz 1 wird darin so geändert, dass dem Verbraucher im Jahr 2020 Feuerwerk der Kategorie F2 zwischen dem 29.12. und dem 31.12. nicht überlassen werden darf. Ob der Verkauf damit vor dem 16.12. stattgefunden hat, ist damit nicht mehr relevant. Zur Verordnung

Bestellungen zur Abholung - Wie geht es weiter?

Leider wurden die Eilverfahren vor Gericht abgeschmettert. Somit haben Sie die Möglichkeit, ihr Feuerwerk bei uns einzulagern, gegen einen Gutschein plus 3% einzutauschen oder die Bestellung komplett zu stornieren. Bitte nutzen Sie dafür unser Formular.

ZUM FORMULAR

GO! Express sagt Versand ab

Das Versandunternehmen GO! Express hat aufgrund der aktuellen Situation den Feuerwerksversand 2020 komplett abgesagt. Somit ist es uns nicht mehr möglich, Versandbestellungen auszuliefern, da heute der ganze Versandprozess bereits angelaufen wäre.

Versandbestellungen - Wie geht es weiter?

Alle Versandbestellungen müssen wir leider komplett stornieren. Ihr Geld bekommen Sie auf dem Weg zurück, wie Sie es im Bestellprozess ausgewählt haben. Die Rückabwicklung kann aufgrund des hohen Stornierungvolumens sowie der bevorstehenden Feiertage bis zu einigen Wochen in Anspruch nehmen. Wir bitten um ihr Verständnis.

Neue Bestellungen im nächsten Jahr

Im nächsten Jahr werden wir den Onlineshop wieder frühzeitig öffnen, sodass Sie bereits beliebte Feuerwerksprodukte für das nächste Silvester frühzeitig reservieren können. Dazu halten wir Sie selbstverständlich auf dem Laufenden.

Wir bitten die letzten chaotischen Wochen vielmals zu entschuldigen und hoffen auf ein fröhlicheres Silvester 2021/22.

Stand: 28.12.2020 17:00 Uhr

1
Wie und wann bekomme ich mein Geld bei einer Stornierung zurück?

Das Geld wird über die jeweilige Zahlungsart zurückerstattet, welche im Bestellprozess ausgewählt wurde. Dies dauert in der Regel zwischen 1 und 3 Werktage.

Hinweis: Aus aktuellem Anlass kann die Bearbeitung der Rückerstattung einige Wochen in Anspruch nehmen. Wir bitten um ihr Verständnis.

1
Antwort nicht gefunden?
Nutze unser Kontaktformular, um uns deine Frage zu stellen zum Kontaktformular